Beste Gaming Brillen

am
von Vik
ca. 8 Min.

Eine Gamer Brille mit Blaulichtfilter verbessert nachweislich deinen Schlaf und schützt deine Augen bei langen Gaming-Nächten. Doch welche Brillen lohnen sich wirklich? Wir haben für dich die Crème de la Crème der Gaming-Brillen gefunden, sodass du ohne Sorge spielen und dennoch auf deine Augengesundheit achten kannst.

Beste 3 Gaming Brillen

Horus X ONE Brille

Das ständige Starren auf diese Bildschirme kann zu Augenmüdigkeit und Schlafproblemen führen. Doch mit der Horus X ONE (Gen2) Brille ist eine Lösung in Sicht, die nicht nur das Blaulicht effektiv filtert, sondern auch Stil und Komfort bietet.

Die Horus X Gaming-Brille kommt mit einer Anti-UV 400- und Antireflexionsbehandlung und wird in einem praktischen Paket geliefert, das neben der Brille ein ultraleichtes Etui für den Transport sowie ein Mikrofasertuch von hoher Qualität beinhaltet.

Es ist richtig, dass die Brille einen Einfluss auf die Farbwahrnehmung hat, da sie mit einem „gelben“ Filter (Amber Version) ausgestattet ist. Doch die Eingewöhnungszeit ist kurz, und die meisten Nutzer berichten von einer schnellen Anpassung und positiven, entspannenden Effekten.

Während Filtersoftware oft empfohlen wird und einfach zu bedienen ist, bietet eine physische Brille, wie die Horus X ONE (Gen2), einen umfassenderen Schutz. Sie ist effizient für alle Geräte, bei denen ein digitaler Filter nicht möglich ist, und filtert auch Blaulicht von anderen Quellen, wie LEDs und Tastaturen.

Mit einem Gewicht von nur 27 Gramm zeichnet sich die Brille durch ihr geringes Gewicht und hohen Tragekomfort aus. Der Rahmen ist aus Polycarbonat gefertigt, einem Material, das auch im ballistischen Schutz zum Einsatz kommt, was die Brille äußerst stabil und langlebig macht.

Die Horus X ONE (Gen2) setzt auf die patentierte PLASMA Technologie, die einen 100%igen Schutz vor blauem Licht im Bereich von 380 bis 400 nm und eine 86%ige Filterung im Bereich von 380 nm bis 450 nm bietet. Außerdem schützt sie zu 100% vor UV-Strahlen. Dank dieser Technologie bietet die Brille einen ultimativen Schutz gegen Blaulicht.

Die Horus X ONE (Gen2) präsentiert sich als eine effektive Lösung zur Minderung von Augenmüdigkeit und Schlafproblemen, verursacht durch Blaulicht. Mit ihrer fortschrittlichen Technologie, dem leichten und robusten Design sowie dem praktischen Zubehör bietet sie einen umfassenden Schutz für deine Augen. Entgegen der Herausforderung einer anfänglichen Farbverzerrung steht der langfristige Nutzen dieser Brille in einem ausgezeichneten Verhältnis.

Pro
Leicht (27 Gramm)
100% UV-Schutz
Stabiler Polycarbonat-Rahmen
Inkl. Etui & Mikrofasertuch
Contra
Farbwahrnehmung verändert bei Amber Version

KLIM Optics Brille

In einer Welt, in der Bildschirmzeit nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken ist, spielt die Gesundheit unserer Augen eine immer wichtigere Rolle. Hier kommt die KLIM Optics Gaming Brille ins Spiel, die nicht nur das Versprechen hält, deine Augen zu schützen, sondern auch dein Wohlbefinden merklich verbessern kann.

Beim Tragen dieser Brille wirst du den Unterschied im Alltag deutlich spüren. Die Brille verspricht, Symptome wie Müdigkeit der Augen, Trockenheit oder sogar Kopfschmerzen deutlich zu reduzieren. Der Rahmen, gefertigt aus TR90, ist nicht nur robust, sondern auch extrem leicht, was zu einem Tragegewicht von lediglich 20g führt. Somit wirst du die Brille kaum auf der Nase spüren.

Das menschliche Auge ist nicht darauf ausgelegt, stundenlang blauem Bildschirmlicht ausgesetzt zu sein. Dies kann zu verschiedenen gesundheitlichen Beschwerden führen, unter anderem zu Schlafschwierigkeiten. Die KLIM Optics Brille filtert bis zu 92% des blauen Lichts (bei 400nm), was weit über dem Durchschnitt anderer Modelle auf dem Markt liegt. Dieser hohe Schutzanteil ist ein klares Bekenntnis zur Bedeutung deiner Augengesundheit und deines Schlafes.

Allerdings gibt es eine leichte Einschränkung: Bei längeren Tragezeiten könnte ein gewisser Druck auf dem Nasenbein spürbar werden. Dieses Komfortmerkmal variiert allerdings von Person zu Person und sollte im Gesamtkontext der Vorteile betrachtet werden.

Ein weiterer Punkt, der die KLIM Optics Brille hervorhebt, ist das ausgewogene Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Markt bietet oft entweder sehr teure Modelle, die nicht für jeden erschwinglich sind, oder günstige Varianten, die kaum Schutz bieten. Hier setzt die KLIM Optics an und bietet hochwertigen Schutz zu einem fairen Preis.

Die KLIM Optics Gaming Brille bietet eine effiziente Lösung für häufige Probleme, die mit langer Bildschirmzeit einhergehen. Von der Verbesserung der Schlafqualität bis hin zur Vorbeugung von müden Augen und Kopfschmerzen – sie deckt alle Basen ab. Der hohe Blaulichtfilter, kombiniert mit der leichten Bauweise und dem fairen Preis, macht sie zu einem Must-Have für jeden, der viel Zeit vor dem Bildschirm verbringt. Trotz des leichten Komfortmangels bei längerem Tragen, überwiegen die positiven Aspekte bei Weitem. Die KLIM Optics Brille ist somit eine kluge Investition in die eigene Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden.

Pro
Filtert 92% des blauen Lichts
Leichtgewicht mit nur 20 g
Faires Preis-Leistungs-Verhältnis
Contra
Keine

Gunnar Intercept

Die Brille bietet eine beeindruckende Reihe von Funktionen, darunter einstellbare Nasenpads aus Silikon und großformatige Gläser, die den Augenbereich umfassend schützen. Gunnar verwendet für seine Brillen eine patentierte Linsentechnologie, die nicht nur von Ärzten empfohlen wird, sondern auch effektiv 65 % des gefährlichen blauen Lichts und 100 % der UV-Strahlen blockiert. Diese Schutzmaßnahmen sind entscheidend, um langfristigen Schäden wie Makuladegeneration und Katarakten vorzubeugen und die Melatoninproduktion nicht zu beeinträchtigen.

Besonders die Antireflexbeschichtung der Gläser trägt dazu bei, die Symptome, die bei einer langen Bildschirmnutzung auftreten können – wie Migräne, Kopfschmerzen, trockene Augen und verschwommenes Sehen – zu reduzieren. Die Linsentönung dieser Brille filtert zudem künstliches blaues Licht, das von digitalen Bildschirmen ausgeht, und unterstützt somit ein besseres Schlafverhalten.

Trotz einer gewissen Eingewöhnungszeit, bedingt durch die Dioptrien der Linsen, die das Bild leicht vergrößern und anfänglich zu Kopf- und Augenschmerzen führen können, überwiegen die langfristigen Vorteile. Insbesondere Nutzer, die sehr lange Arbeitszeiten am Computer absolvieren, berichten von einer deutlichen Reduzierung der Augenschmerzen und einer Verbesserung des Schlafes.

Die Spezifikationen der Intercept Brille umfassen eine Linsenbreite von 58 mm, eine Nasenbreite von 17 mm, eine Rahmenbreite von 133 mm, sowie Bügellängen von 135 mm. Mit einem Gewicht von nur 33 Gramm und dem mitgelieferten Mikrofaserbeutel sowie einem Mikrofaser-Reinigungstuch ist diese Brille sowohl leicht als auch einfach zu pflegen.

Fazit: Die Gunnar Gaming Brille Intercept ist eine ausgezeichnete Wahl für jeden, der viel Zeit vor digitalen Bildschirmen verbringt. Die wissenschaftlich fundierte Technologie und praktischen Designmerkmale bieten einen effektiven Schutz der Augen bei gleichzeitiger Reduzierung von Ermüdungserscheinungen und Verbesserung des Schlafverhaltens.

Pro
Leicht und komfortabel.
Inkl. Reinigungszubehör.
Blockiert 65% blaues Licht.
Schutz vor UV-Strahlen.
Contra
Dioptrien beeinflussen Sicht.
Gaming Brille | Für PC & Konsole

Ist eine Gaming Brille sinnvoll?

Gaming Brille – wer braucht denn sowas? Vielleicht hast du dir die Frage auch schon einmal gestellt. Wenn man mit Gaming Brille bei Freunden aufkreuzt, wird man wahrscheinlich eher ausgelacht, als bewundert. Allerdings sind Gaming Brillen voll im Trend, das sieht man vor allem bei eSport-Events. Damit du bestens Bescheid weißt über die Vorteile einer Gaming-Brille und Zweiflern Contra bieten kannst, habe ich dir hier mal die wichtigsten Fakten zusammen gefasst:

Besseres Bild: Ja, auch ohne Sehschwäche können deine Augen von einer Gaming-Brille profitieren. Ganz unabhängig von eurer Grafikkarte, der Leistung eurer Konsole oder den Eigenschaften eures Bildschirms erhöht eine gute Gamer Brille eure Kontrastwahrnehmung. Kontrast bedeutet, dass dunklere Töne dunkler und hellere Töne heller erscheinen. So lassen sich auch die winzigsten Unterschiede im Bild gut wahrnehmen, besonders nützlich, wenn ihr Feinde erspähen müsst.

Geringere Belastung: Wer schon beruflich den ganzen Tag vorm Rechner sitzt, wird spätestens dann langsam aber sicher Probleme mit den Augen bekommen. Das künstliche Licht ist auf lange Sicht Gift für unsere Augen. Auch wenn wir es so direkt nicht sehen, hat das blaue Licht von Monitoren, Fernsehern und Smartphones nicht nur negative Auswirkungen auf unsere Augen, sondern auf unseren ganzen Körper. Der menschliche Körper richtet sich nach der Sonne. Je weniger Sonne, desto mehr Schlafhormone werden ausgeschüttet, im Winter sind wir daher oft müde. Das künstliche blaue Licht bringt diesen natürlichen Rhythmus ins Schwanken, da die ständige Lichteinstrahlung unser körpereigenes System durcheinander bringt.

Direkte Folgen dafür sind nachts nicht einschlafen können, Gereiztheit, das Gefühl ständig schlapp zu sein, etc. Zusätzlich zu dem Schutz unserer Augen vor dem grellen künstlichen Licht hilft eine Gamer Brille also auch unserem ganzen Körper. Besonders wer nicht nur privat, sondern auch beruflich viel am Rechner arbeitet, kann von einer Computerbrille definitiv profitieren. Auch bei Curved-Monitoren im Büro lässt sich die Brille nutzen.

Weniger Reflexionen und Spiegelungen: Die dynamischen Lichteffekte und Spiegelungen in modernen Spielen sind zwar beeindruckend, aber nicht immer Augenfreundlich. Gaming-Brillen mit Anti-Reflex-Beschichtung mindern diese visuellen Störungen und lassen dich das Spiel in seiner vollen Pracht genießen, ohne deine Augen zusätzlich zu belasten.

Trockene Augen adé: Wenn wir in die virtuellen Welten eintauchen, passiert es oft, dass wir seltener blinzeln. Das führt dazu, dass unsere Augen austrocknen können, was langfristig nicht nur unangenehm ist, sondern auch zu Schäden führen kann. Gaming-Brillen schmiegen sich eng an dein Gesicht an und bewahren so die Feuchtigkeit deiner Augen – sie schützen dich vor dem Austrocknen, auch wenn du mal wieder den Blink-Reflex vergisst.

Gamer Brille vs. Getönte Linsen

Wenn du Brillenträger bist, hat dich der Optiker vielleicht schonmal gefragt, ob du getönte Gläser willst. Für einen Aufpreis hast du dann eine Alltagsbrille, mit der du auch deine Augen beim Arbeiten und Zocken schonen kannst. Schön und gut, allerdings sehen die getönten Gläser auf Bildern nicht gerade ansprechend aus. Es lohnt sich also zwischen Alltagsbrille und Computerbrille zu differenzieren. Warum dann also nicht gleich zu einer Gaming-Brille greifen, die genau für die Zwecke entwickelt wurde, die ich oben beschrieben habe? Deine Augen werden es dir danken.

Beim Kauf deiner persönlichen Gamer Brille solltest du auf folgende Punkte achten:

  • Passform: ergonomisch an deinen Kopf angepasst, nicht zu schwer für langes Tragen
  • Färbung: Eine Gamer-Brille hat getönte Linsen, um das schädliche blaue Licht zu filtern
  • Form: Eine gute Linsenform schützt vor trockenen Augen und erhöht Detailwahrnehmung
  • Material: Gutes Linsenmaterial verkratzt nicht und minimiert Spiegelungen durch Sonnenstrahlung
  • BPF: Gute Brillen geben ihren BPF an, das steht für „BlueLight Protection Factor“. Ein guter Richtwert beim Kauf sind ein BPF von mindestens 65 (65 % – 99 % Schutz)

Infos zu den Herstellern

Stell dir vor, du findest eine Marke, die es geschafft hat, im Amazon Choice Programm hervorgehoben zu werden – Horus X. Diese Marke besticht durch ein übersichtliches Sortiment, das alle wesentlichen Bedürfnisse eines Gamers abdeckt. Wenn du Wert auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis legst und eine Brille suchst, mit der du auch außerhalb deiner Gaming-Session eine gute Figur machst, könnte Horus X genau das Richtige für dich sein. Sie bieten sogar eine 3-jährige Zufriedenheitsgarantie an.

Wenn du dich jedoch eher als Gamer identifizierst, der nicht nur auf der Suche nach einer Brille, sondern nach einem umfassenden Gaming-Erlebnis ist, ziehe KLIM in Betracht. KLIM ist weit mehr als nur Brillen – das Unternehmen stattet dich von Kopf bis Fuß aus. Mit einer breiten Palette an Gaming-Gerätschaften, einschließlich Stühlen, Tastaturen und Mäusen, unterstützt KLIM sogar eSport-Clans weltweit und ist ein wahrer Gigant auf Amazon. Bei ihren Produkten kannst du eine gleichbleibend hohe Qualität erwarten, was sich auch in den Bewertungen wiederspiegelt.

Für diejenigen, die großen Wert auf Spezialisierung legen, mag Gunnar Gaming interessant klingen. Diese Firma konzentriert sich hauptsächlich auf Computer- und Gaming-Brillen. Hier findest du eine breite Vielfalt an Modellen, die sowohl für professionelle Umgebungen als auch für entspannte Gaming-Nächte zu Hause gedacht sind. Gunnar Gaming verspricht eine solide Grundausstattung für jede ihrer Brillen und hebt sich durch schnellen und aufmerksamen Kundenservice ab.

Zuletzt aktualisiert am Juli 22, 2024 um 12:51 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.